100 Interessierte am Infoabend

Am Infoabend vom 1. Februar 2017 wurde über den Stand des Projektes informiert und Möglichkeiten aufgezeigt, wie sich Vereine und Gewerbe involvieren können. Dies kann sein mit einem

  • «Bahnhofbrot» oder «-wurst»
  • Platz im Schaufenster
  • Spendentopf / -barometer
  • «Bahnhofgang» im Lotto
  • Betrag pro Eintrittsticket
  • Inserat im Vereinsheft «Wir bauen mit am Gasthof Bahnhof…»
    etc

Die BZ berichtete darüber.

Wir danken herzlich dem Jodlerklub Heimelig für seine musikalische Umrahmung!